21.01.2016 - Shanty-Chor feiert sein 35jähriges Bestehen - neue CD "Meeresheimat"


Zahlreiche Gratulanten folgten der Einladung zum Jubiläumskonzert in das Rostocker Rathaus - Wir feiern mit unseren Fans !!! Pünktlich zu unserem Jubiläum startet der Verkauf unserer Jubiläums-CD "Meeresheimat" !

Am 21.01.2016 startete unser Jubiläumstag und der Verkauf unserer Jubiläums-CD "Meeresheimat" - ein Titel aus der Feder von Egon Linde - künstlerischer Leiter der Rockband "Transit".

Bereits morgens um 10:00 Uhr gaben wir unser Jubiläumskonzert im Festsaal des Rostocker Rathauses. Der Oberbürgermeister Roland Methling würdigte die Verdienste und Erfolge des Chores und der Chorverband zeichnete und dekorierte verdienstvolle Mitglieder für das Wirken im Rostocker Shantychor aus. Die Ehrennadel in Silber erhielt der Chorgründer und langjährige Chorleiter Dr. Hans Jürgen Papenfuss. Die heute noch aktiven Gründungsmitglieder Klaus-Dieter Brüngel und Martin Nabel wurden für das 35jährige "Singen im Chor" mit einer Ehrenurkunde des Deutschen Chorverbands geehrt.  Im ehemaligen Fischkombinat Rostock  Marienehe gegründet, können wir nun auf eine erfolgreiche Geschichte zurückblicken. 

Dazu zählen auch viele Auslandstourneen, u.a. bis in die USA. Lesen Sie hierzu in unserer Chronik.

Die Beliebtheit und der Erfolg des Chores war an diesem Vormittag deutlich zu spüren. Der Festsaal war mehr als voll und Stehplätze rar. Die Presse und der NDR waren selbstverständlich auch zugegen, um von unserem Jubiläum zu berichten.

Nach dem Konzert war noch lange nicht Schluss. Viele Gäste nutzten im Rathaus die Gelegenheit für persönliche Gespräche, Fotos und Autogramme während des Sektempfangs mit kleinem Imbiss durch den derzeitigen Chorvorstand.

Unser Jubiläumstag ging damit aber bei Weitem noch nicht zu Ende.

Teil zwei startete um 18:00 Uhr in der Feier-Scheune Sievershagen ein wenig ausserhalb der Stadt Rostock gelegen.

Hier ging die Party dann auch richtig los mit zünftigen Büffet, Tanz und Showeinlagen.

Selbstverständlich nicht ohne dass der Chor einiges zum Besten gab.

Einige Gäste überbrachten ihre Geburtstagsgrüsse in künstlerischer oder musikalischer Form, so auch Schlagersängerin Regina Thoss. Sie verbindet eine langjährige Freundschaft mit "Luv un Lee" oder dem Kabarettisten Hans-Peter Hahn mit einer Einlage. Zugegen auch Sponsoren und langjährige Wegbegleiter aus Künstleragenturen wie z.B. Anke Lange.

Die Vertreter von Transit hatten sich für uns etwas besonderes ausgedacht und überreichten eine Torte in Form eines Schiffes, dem Anlass entsprechend dekoriert und gestylt... Tolle Idee und herzlichen Dank !!! 

Welche Bedeutung der Chor für die Region und in der Region hat, wurde durch den Besuch des Ministerpräsidenten Erwin Sellering und seiner Gattin eindrucksvoll unterstrichen. Wir verbrachten einen schönen, unvergesslichen Tag und stimmungsvollen Abend.

Der Vorstand und natürlich der gesamte Shantychor Luv un Lee  e.V. möchte hier nochmals die Gelegenheit nutzen, sich bei allen Gästen und Gratulanten für die vielen Wünsche und Geschenke zu unserem 35jährigen Jubiläum ganz herzlich zu bedanken. Der Dank geht auch an alle mit uns zusammenarbeitenden Agenturen und Geschäftspartnern, die uns über Jahrzehnte schon begleiten. Natürlich an alle Freunde und Fans sowie allen die sich... von uns angesprochen fühlen. Einen besonderen Dank an die Feierscheune Sievershagen, Frau Dubberke, die den Ausklang unseres Jubiläums mit viel Herzlichkeit begleiteten, den Abend für den Chor mit seinen Gästen in einer besonderen Atmosphäre so unvergesslich gestalteten. Ein großes Danke an die vielen Helfer wie Hans Käther, Wolfgang Renz, Thomas Winzer, Ansger Matthes und auch den Ehefrauen, die uns beim Sektempfang im Rathaus hilfreich unterstützten sowie den vielen  Helfern hinter den Kulissen.
"Danke" für alles sagt die Crew vom Shantychor Luv un Lee e.V. !!!

 

 

 

 

 

und hier sehen Sie noch viele Bilder in unserer Fotogalerie... und ein Pressebericht

und hier ein Bericht vom Transit-Fanclub "Blaue Lagune"

und hier das passende Video dazu!

 

 

26.01.2016